Arrow
Arrow
Slider

E I N L A D U N G zur Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Breckerfeld am Mittwoch, 02.05.2018, 19.30 Uhr, in der Gaststätte „Haus Mähler“, Denkmalstraße 9, 58339 Breckerfeld

 

T A G E S O R D N U N G:
1. Begrüßung und Totenehrung
2. Geschäftsbericht – Genehmigung der Niederschrift der letzten Sitzung der Jagdgenossenschaft
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes und der Stadtverwaltung Breckerfeld
5 Neuwahlen des Jagdvorstandes
6. Neuwahl der Kassenprüfer
7. Haushaltsplan
8. Aufnahme eines Mitpächters in einen laufenden Jagdpachtvertrag
    hier: Teiljagdbezirk 6 – Brenscheid
9. Wildschadensbericht
10.Verschiedenes
H I N W E I S E:
Das Tagungslokal ist ab 19:00 Uhr zur Eintragung in die Anwesenheitsliste geöffnet.
Es wird darauf hingewiesen, dass gem. § 10 (4) der Satzung sich jeder Jagdgenosse vertreten lassen kann. Eine schriftliche 
Vollmacht ist vorzulegen. Vertreter der Jagdgenossen dürfen nicht mehr als drei Vertretungsvollmachten ausüben.
Gemäß § 4 (2) der Satzung der Jagdgenossenschaft Breckerfeld ist das Jagdkataster fortzuführen. Durch Eigentumswechsel
eingetretene Änderungen hat der Erwerber dem Jagdvorstand nachzuweisen. Das Jagdkataster liegt zur Einsichtnahme bei der Stadtverwaltung Breckerfeld, Zimmer 22, offen. Veränderungen (auch geänderte Bankverbindungen), die im Laufe des letzten 
Jagdjahres eingetreten sind, sind deshalb der Stadtverwaltung -Frau Allefeld- mitzuteilen.
 Mit freundlichem Gruß
Habel (Jagdvorsteher)

Hier die Einladung