neuer Slide
neuer Slide
Breckerfeld gefällt.de 005
Breckerfeld gefällt.de 007
Breckerfeld gefällt.de 008
BreckerfeldPanorama00153x8Norden.jpeg
BildergalerieBrBeispiel212.jpeg
P1030590Steingro1.jpeg
EpscheidRibbebachHochwasser2021-07023.jpeg
Monat 2022-11 124.1 Wengeberg
previous arrow
next arrow

Die Verwaltung informierte in der letzten Sitzung der Stadtvertretung über die Verlegung der Standorte von zwei Briefkästen.

Breckerfeld Unter dem Tagesordnungspunkt 9.1 „Versetzung von Briefkästen“ der Sitzung der Stadtvertretung am Dienstag informierte die Verwaltung die Öffentlichkeit über bald anstehende Veränderungen der Standorte von Briefkästen im Stadtgebiet.

Die Deutsche Post plant danach die Standorte von zwei Briefkästen, die von den Bürgerinnen und Bürgern stark frequentiert werden, an einen anderen Standort zu versetzen. Dabei geht es um den Briefkasten am Hotel Böving in der Frankfurter Straße 43 und den Briefkasten in Zurstraße in der Waldbauerstraße 2. Bürgermeister André Dahlhaus: „An beiden jetzigen Standorten bestehen sowohl für Postkunden wie auch für den Leerungsdienst der Postbriefkästen Probleme beim Parken. Beide stehen nahe an Kreuzungsbereichen.“ In Gesprächen mit der Post habe man folgende Lösungen gefunden:

Der Briefkasten Frankfurter Straße 43 (Hotel  Böving) wird auf den Rathausvorplatz (Frankfurter Str. 38) verlegt. Er wird dort nahe der der E-Ladesäule aufgestellt. Dort können Nutzer, die mit dem Auto unterwegs sind, ihn leicht anfahren. Gleichzeitig wird sein Fassungsvermögen vergrößert. Der Briefkasten Waldbauerstraße 2 wird zum neuen  Standort Waldbauer Str.18  (vor dem Veranstaltungsgebäude) im Bereich der Bushaltestelle versetzt. Gleichzeitig gab die Verwaltung bekannt, dass künftig der Briefkasten, der noch in Zurstraße im Bereich der v. Bodelschwingh Str. steht, aufgegeben wird, da er nach dem Abriß von Häusern der Einrichtung Bethel in diesem Bereich kaum noch genutzt wird.

(OE)