Arrow
Arrow
Slider

Hinweis: Mitarbeiter schlecht erreichbar

(pen) Die Mitarbeiter des Sachgebietes „Hilfen für Menschen mit Behinderungen, Elterngeld“ des Ennepe-Ruhr-Kreises werden am Mittwoch, 5. August, schlecht erreichbar sein. Darauf weist die Kreisverwaltung hin. Grund ist die Umstellung des Bereiches Schwerbehindertenrecht auf die elektronische Akte.

Kontaktdaten:
Ennepe-Ruhr-Kreis, Pressestelle, Ingo Niemann (V.i.S.d.P.), Kira Scheven, Franziska Horsch, Hauptstr. 92, 58332 Schwelm
Telefon: 02336/93 2062, 02336/93 2063, 02336/93 2064
Mail: pressestelle@en-kreis.de, Internet: www.en-kreis.de