Arrow
Arrow
Slider

FW-EN: Ausgelöster CO-Melder

Breckerfeld (ots) –

Datum: 21.02.2021/
Uhrzeit: 00:57 Uhr/
Dauer: ca. 100 Minuten/
Einsatzstelle: Hochstraße/
Einheiten: Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle, Löschgruppe
Zurstraße/ Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF), Rettungswagen (RTW)/
Polizei/

Bericht (hb): Der Rettungsdienst wurde in der Nacht zu Sonntag zu
einem medizinischen Notfall in die Hochstraße alarmiert. Beim
Betreten der Wohnung schlugen die CO-Melder der
Rettungsdienstmitarbeiter an, woraufhin Stadtalarm für die Feuerwehr
Breckerfeld ausgelöst wurde.
Bei Ankunft der Feuerwehr an der Einsatzstelle war kein Bewohner mehr
im Gebäude.
Ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz wurde mit Messgerät in
das Gebäude vorgeschickt und konnte noch eine erhöhte
CO-Konzentration messen und 2 Kanarienvögel ins Freie bringen. Das
Gebäude wurde belüftet, die Gashauptversorgung abgesperrt und die
Heizungsanlage außer Betrieb genommen.
Abschließende Messungen durch die Feuerwehr und den hinzugerufenen
Energieversorger verliefen dann negativ. Alle Bewohner konnten zurück
in ihre Wohnungen. Die Heizungsanlage wird vor Wiederinbetriebnahme
durch eine Fachfirma kontrolliert.

Der Einsatz konnte mit Ankunft an der Feuer- und Rettungswache nach
etwa einer Stunde und vierzig Minuten beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: hendrik.binder@feuerwehr-breckerfeld.de
https://feuerwehr-breckerfeld.de