Arrow
Arrow
Slider

FW-EN: Kaminbrand in Bühren und Ölspur

Breckerfeld (ots) –

Datum:    10.10.2021/
Uhrzeit:    23:28 Uhr/
Dauer:    ca. 75 Minuten/
Einsatzstelle:    Bühren/
Einheiten:    Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle/ Rettungswagen
(RTW)/ Polizei/

Bericht (hb): Ein Kaminbrand wurde der Freiwilligen Feuerwehr
Breckerfeld am Sonntagabend in der Ortschaft Bühren gemeldet.
Die Holz- und Schieferverkleidung eines Kamins war in Brand geraten.
Die Bewohner hatten vor Eintreffen der Feuerwehr bereits selbst erste
Löschmaßnahmen durchgeführt. Dadurch konnte eine Ausbreitung
erfolgreich verhindert werden.
Die Feuerwehr öffnete die Verkleidung, löschte verbleibende
Glutnester ab und kontrollierte den Bereich mit der Wärmebildkamera.

Der Einsatz konnte mit Ankunft an der Feuer- und Rettungswache nach
etwa 75 Minuten beendet werden.

Am Vormittag des 11.10. wurde die Feuerwehr Breckerfeld dann zu einer
Ölspur alarmiert. Es wurden zwei Bereiche mit Verunreinigungen
festgestellt. Einmal im Bereich Bonkampstraße und Berliner Straße,
sowie auf der Frankfurter Straße aus Halver kommend.
Ölwarnschilder wurden aufgestellt und eine Spezialfirma mit der
Beseitigung beauftragt.
Einsetzende war hier nach etwa 60 Minuten.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: hendrik.binder@feuerwehr-breckerfeld.de
https://feuerwehr-breckerfeld.de