Arrow
Arrow
Slider

FW-EN: Gasgeruch am Hansering und Tier in Notlage

Datum:    13.01.2022/
Uhrzeit:    16:36 Uhr/
Dauer:    ca. 90 Minuten/
Einsatzstelle:    Hansering/
Einheiten:    Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle/ Rettungsdienst/
Polizei/

Bericht (hb): Am Hansering meldeten Anwohner eines Einfamilienhauses
am Donnerstagnachmittag Gasgeruch im Kellerbereich.
Bei Eintreffen der über Meldeempfänger und Sirenen alarmierten
Einheiten aus Breckerfeld und Delle hatten sich die Anwohner des
betroffenen und der direkt anschließenden Gebäude bereits ins Freie
begeben.
Ein Gasaustritt konnte an der Verschraubung eines kürzlich
ausgewechselten Gaszählers bestätigt werden. Daraufhin wurden die
Hauptgasleitung im Haus geschlossen, eine Belüftungsöffnung
geschaffen und ein Löschangriff in Bereitstellung genommen.
Die ordnungsgemäße Verschraubung des Gaszählers übernahm der
ebenfalls verständigte Energieversorger.
Ein herzliches Dankeschön gilt der Nachbarschaft, die die
Einsatzkräfte der Feuerwehr und die betroffenen Bewohner mit
Heißgetränken versorgte oder dieses angeboten hat.
Der Einsatz für die Feuerwehr war nach etwa eineinhalb Stunden
beendet.

Am Abend desselben Tages wurden die ehrenamtlichen dann in die
Denarstraße alarmiert.
Eine Anwohnerin nahm Geräusche vom Dachboden des Gebäudes wahr und
verständigte die Feuerwehr in der Annahme, dass sich ein Tier in
einer Notlage befände.
Die Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld konnten jedoch keine
Feststellung machen und rückten nach etwa 20 Minuten wieder ein.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: hendrik.binder@feuerwehr-breckerfeld.de
https://feuerwehr-breckerfeld.de