neuer Slide
neuer Slide
Breckerfeld gefällt.de 005
Breckerfeld gefällt.de 007
Breckerfeld gefällt.de 008
BreckerfeldPanorama00153x8Norden.jpeg
BildergalerieBrBeispiel212.jpeg
P1030590Steingro1.jpeg
EpscheidRibbebachHochwasser2021-07023.jpeg
Monat 2022-11 124.1 Wengeberg
previous arrow
next arrow

Touren wecken Bewusstsein für lokale Kräuterschätze

242394V(pen). Die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr veranstaltet im Frühling und Sommer acht Kräutertouren. In Breckerfeld, Ennepetal, Herdecke und Wetter führt je eine ortskundige Kräuterfachfrau durch die Welt der Wildkräuter und Heilpflanzen.
 
„Keine der Touren gleicht der anderen. Jede der Fachfrauen setzt andere Schwerpunkte und vermittelt ihr Wissen über die lokalen Kostbarkeiten auf individuelle Weise“, wirbt Tourismusförderin Sophie Jütte für alle Führungen.
 
Von Blasenstärker Brennnessel bis Detox-Kraut Giersch – der Ennepe-Ruhr-Kreis hat wahre Power-Pflanzen zu bieten. Ziel der Tourenreihe ist es, ein Bewusstsein für die verborgenen Kräuterschätze zu schaffen.
 
Alle Termine beinhalten einen Spaziergang durch die Natur, die weitere Gestaltung variiert. Einige Fachfrauen servieren anschließend Tee oder veranstalten ein Picknick, eine Gruppe isst im Lokal. Manche Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen ihre eigenen Kräuteressige her, andere versuchen sich an kosmetischen Kräutersalzen. Die Preise für die Kräuterwanderungen liegen je nach Materialkosten zwischen 29 und 35 Euro.
 
Vor Ort muss ein Nachweis über eines der drei „Corona G“ (getestet, geimpft oder genesen) mitgebracht werden.
 
Stichwort Termine und Anmeldung
 
Breckerfeld: Sonntag, 1. Mai und Sonntag, 7. August, jeweils 11 bis 14 Uhr mit Bianca Mc Guire
 
Ennepetal: Sonntag, 10. April und Sonntag, 22. Mai, jeweils 14 bis 17 Uhr mit Alexandra Balzer
 
Herdecke: Sonntag, 12. Juni und Sonntag, 31. Juli, jeweils 14 bis 17 Uhr mit Sabine Kemper
 
Wetter (Ruhr): Samstag, 23. April und Samstag, 18. Juni, jeweils 14 bis 17 Uhr mit Birgit Kramps
 
Tickets für die Kräuterexpedition können im Eventkalender der EN-Agentur gebucht werden, www.ennepe-ruhr-entdecken.de/veranstaltungen. Dort finden sich auch weitere Informationen zu den einzelnen Leistungen und Inhalten der Touren.
Pressekontakt: Lisa Radtke
Kontaktdaten:
Ennepe-Ruhr-Kreis, Pressestelle, Ingo Niemann (V.i.S.d.P.), Franziska Horsch, Lisa Radtke, Hauptstr. 92, 58332 Schwelm
Telefon: 02336/93 2062, 02336/93 2064, 02336/93 2063
Mail: pressestelle@en-kreis.de, Internet: www.en-kreis.de