Arrow
Arrow
Slider

Jahresdienstbesprechung des Löschzugs Breckerfeld

Am 06.05.2022 konnte nach zwei Jahren coronabedingter Pause erstmalig wieder die Jahresdienstbesprechung des Löschzugs Breckerfeld stattfinden. Löschzugführer Carsten Kolb freute sich, die Kameradinnen und Kameraden in den frisch renovierten Räumlichkeiten der Feuer- und Rettungswache begrüßen zu dürfen.

Der Leiter der Feuerwehr Andreas Bleck stellt in seinem Bericht heraus, dass die Stadt Breckerfeld stolz auf einen leistungsfähigen Löschzug sein kann. In den vergangenen zwei Jahren wurden durch die Einsatzkräfte im Löschzug allein über 276 Einsätze abgearbeitet, das sind über 70 % der Einsätze im gesamten Stadtgebiet. GleichzeitigJDB-Bre1_2022 überbrachte er Grüße der anderen Einheiten und der stellvertretenden Wehrführung. Neben einem großen Lob an die Einsatzkräfte sprach er auch ein Dank an die Partnerinnen und Partner aus, die oftmals zurückstecken müssten.
Auch in dem Bericht des Löschzugs spiegelte sich die hohe und vielfältige Einsatzbelastung wieder. Insbesondere Stürme und das Hochwasser im vergangenen Jahr aber auch die zahlreichen größeren Brandeinsätze und schweren technischen Hilfeleistungen werden den Einsatzkräften noch lange in Erinnerung bleiben. Umso erfreulicher daher, dass sich in den letzten zwei Jahren weitere junge Leute für den Feuerwehrdienst begeistern konnten. Neben vielen Übertritten aus der Jugendfeuerwehr freute sich die Zugführung, auch zwei Quereinsteiger begrüßen zu dürfen.
Albrecht Kaiser berichtete von den Leistungen der Feuerwehrsterbekasse Bückeburg in den vergangenen zwei Jahren.
Folgende Kameraden konnten für ihre langjährige Zugehörigkeit geehrt werden:
10 Dienstjahre: Michael Flemming, Alexander Harnisch, Jonas Weissflog, Felix Weißmann.
20 Dienstjahre: Andreas Hein, Fabian Siebert.
25 Dienstjahre: Oliver Ganick
30 Dienstjahre: Dirk Neuhaus
35 Dienstjahre: Andreas Bleck
40 Dienstjahre: Frank Brühl
45 Dienstjahre: Martin Ganick

Die Jahresdienstbesprechung endete mit einer weiteren Übernahme eines Jugendlichen aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung. (FK)


Gruß Hendrik

Mit freundlichen Grüßen aus der Hansestadt Breckerfeld

Freiwillige Feuerwehr der Hansestadt Breckerfeld

Hendrik Binder