neuer Slide
neuer Slide
Breckerfeld gefällt.de 005
Breckerfeld gefällt.de 007
Breckerfeld gefällt.de 008
BreckerfeldPanorama00153x8Norden.jpeg
BildergalerieBrBeispiel212.jpeg
P1030590Steingro1.jpeg
EpscheidRibbebachHochwasser2021-07023.jpeg
Monat 2022-11 124.1 Wengeberg
previous arrow
next arrow

POL-EN: Spenden ist gut – sicher spenden aber besser!

Ennepe-Ruhr-Kreis (ots)

Vor allem in der Weihnachtszeit verspüren viele Menschen den Wunsch zum Fest der Liebe gemeinnützige Projekte und Organisationen mit Geldspenden zu unterstützen. Damit diese auch bei seriösen Unternehmen und nicht bei betrügerische Spendensammler*innen ankommen, haben wir für Sie wertvolle Tipps:

   -Spenden sie kein Geld an unbekannte Personen! Setzen Sie beim 
Spenden auf Einrichtungen und Organisationen, die Sie persönlich 
kennen.
   -Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen und achten Sie auf 
angstmachende Botschaften und Appelle. Solches Verhalten ist typisch 
für unseriöse Organisationen. Informieren Sie bei aggressivem 
Vorgehen die Polizei unter 110.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter: https://fcld.ly/fhwvsa8

Schon ein kleiner Geldbetrag kann oftmals viel bewirken, wenn er der richtigen Stelle zu Gute kommt! Geben Sie gut auf sich und Ihre Mitmenschen Acht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de