Arrow
Arrow
Slider

Author Archive

Corona: Ennepe-Ruhr-Kreis meldet 61 bestätigte Fälle

(pen) Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Ennepe-Ruhr-Kreis liegt aktuell bei 61 (Stand: Samstag, 21. März, 15 Uhr). Die Betroffenen wohnen in Breckerfeld (1) Ennepetal (2), Gevelsberg (8), Hattingen (9), Herdecke (10), Schwelm (1), Sprockhövel (8), Wetter

AHE informiert zum Service

🚛 Auch heute kommt es bis jetzt zu keinen Einschränkungen bei den von uns abgeholten Müllarten (Papier, gelbe Säcke, etc.). Unsere Fahrzeuge sind alle wie gewohnt unterwegs. ⏰ Auch heute haben alle unsere Standorte für den Bürgerdienst

Kreis gibt Handlungsempfehlungen für Nachbarschaftshilfen

(pen) In der Corona-Krise ist die Hilfsbereitschaft auch im Ennepe-Ruhr-Kreis groß: Viele engagieren sich ehrenamtlich, gehen für ältere oder kranke Menschen in ihrer Nachbarschaft Lebensmittel einkaufen, besorgen Medikamente oder übernehmen Hundespaziergänge. Zu ihrer Unterstützung und Sicherheit hat

Corona: Landrat mahnt die Bürger

(pen) Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es einen ersten Corona-Todesfall. Am Donnerstagabend ist ein 58-jähriger Mann im Schwelmer Helios Klinikum verstorben. Aufgrund einer chronischen Grunderkrankung zählte der Ennepetaler zur Risikogruppe.   „Unsere Gedanken sind bei der Familie des Verstorbenen.

Peter Schneider legt sein Amt als Vorsitzender des StadtSportVerbandes Breckerfeld mit einem persönlichen Brief nieder

Liebe Sportfreunde, ich bitte euch die folgende Mitteilung zur Kenntnis zu nehmen: Gestern bin ich von meinem Amt als Vorsitzender des StadtSportVerbandes Breckerfeld zurückgetreten. Ich hätte dies lieber in der für den 23.03.2020 geplanten Vorstandssitzung persönlich getan,

Straßenverkehrsamt geschlossen, Online-Termine verfallen

(pen) Als Maßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus bleibt die Kreisverwaltung bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Das betrifft jetzt auch die Zulassungs- und Führerscheinstelle des Kreises. Ab Morgen, 19. März,  sind sowohl das Straßenverkehrsamt in Schwelm,

Corona: Kreisverwaltung meldet 8 Fälle aus Breckerfeld, Reha-Klinik mit Notbetrieb

(pen) Die Zahl der Corona-Fälle in Ennepe-Ruhr-Kreis liegt aktuell bei 38 (Stand: Mittwoch, 18. März, 16 Uhr). Die Betroffenen wohnen in Ennepetal (2), Gevelsberg (1), Hattingen (8), Herdecke (3), Sprockhövel (7), Wetter (4) und Witten (13).  

Krankenhäuser im Kreis schränken Besuche weiter ein

EN: Nach dem Heliosklinikum in Schwelm hat jetzt auch das Marienhospital in Witten ein generelles Besuchsverbot verhängt. Nur in sehr begründeten Ausnahmefällen sind Besuche noch möglich. Durch diese Maßnahme soll das Risiko minimiert werden, dass Besucher das

Arbeitsagentur reagiert auf Corona-Krise

EN: Um eine Weiterverbreitung des Virus zu reduzieren werden ab heute die Hauptagentur und das Berufsinformationszentrum sowie die Geschäftsstellen in Schwelm und Witten für persönliche Gespräche geschlossen. Niemandem soll ein Nachteil entstehen. In dieser Ausnahmesituation verspricht die

Corona: Kreisverwaltung meldet 36 Fälle – 3 aus Breckerfeld

(pen) Die Zahl der Corona-Fälle in Ennepe-Ruhr-Kreis liegt aktuell bei 36 (Stand: Mittwoch, 18. März, 12 Uhr). Die Betroffenen wohnen in Ennepetal (2), Gevelsberg (1), Hattingen (7), Herdecke (3), Sprockhövel (7), Wetter (3) und Witten (13).